Wie bedient man die Megasonex?

Es ist ganz einfach:

  • Zuerst muss die Megasonex® M8 vollständig aufgeladen sein. Die weiße Kontrollleuchte leuchtet dann durchgängig.
  • Setzen Sie den Bürstenkopf auf und fixieren Sie ihn durch eine Drehbewegung nach links.
  • Tragen Sie eine beliebige Zahnpasta auf. Es wird keine spezielle Ultraschallzahnpasta benötigt.
  • Setzen Sie die Zahnbürste in einem Winkel von 45 Grad am Zahnfleischrand an, schalten Sie die Bürste ein und putzen Sie mit kleinen kreisförmigen Bewegungen, die sanft vom Zahnfleisch wegrollen. Bitte drücken Sie nicht zu stark, damit sich die Borsten nicht verbiegen.
  • Ein Putzzyklus dauert drei Minuten. Nach jeweils 30 Sekunden ist ein kurzer Impuls spürbar, der Ihnen signalisiert, dass Sie zum nächsten Quadranten Ihres Kiefers wechseln sollen.